logo

Endodontologie


Endodontologie
Eine Wurzelkanalbehandlung kann erforderlich werden bei einer Entzündung im Inneren eines Zahnes. Ursache dafür sind in den meisten Fällen Kariesbakterien. Aber auch Unfälle, zahnärztliche oder kieferorthopädische Behandlungen können die Ursache sein. Früher gab es für derart erkrankte Zähne oft keine Rettung. Das Kanalsystem eines Zahnes kann sehr grazil und mit vielen Krümmungen versehen sein. Heute gibt es Möglichkeiten, diese komplexen Kanalsysteme zu behandeln und damit Ihren Zahn auf Dauer zu erhalten. Eine langfristig erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung erfordert spezielles Instrumentarium, Wissen und Erfahrung des Behandlers. Herr Dr. Obermüller hat sich auf dem Gebiet der Wurzelkanalbehandlung intensiv fortgebildet, einschließlich Prüfung und Zertifizierung.

Zahn | medizin | ästhetik
Dr. Susanne Hubbertz-Obermüller
Dr. Winfried Obermüller

An der Hauptfeuerwache 4
80331 München
Telefon 089 260 49 60
Telefax 089 260 24 282
info@zahn-gesund.org